Abbruch und Rückbau

DSC_0039_2Die BST Becker Sanierungstechnik GmbH ist ein zertifiziertes Fachunternehmen nach ISO 9001/2015 und SCC**. Besonderen Fokus legen wir auf das RAL Gütezeichen. Hier ist die BST in den Klassen HA 3 (Abbruch von Bauwerken mit einem Abstand zur Nachbarbebauung von weniger als ½ der Höhe des Abbruchbauwerks/Abbruch von Bauwerken mit einer Höhe von mehr als 20 Metern), Abbruch im Bestand (Abbruch einzelner Bauwerksteile) und AK (Abbrucharbeiten in Bereichen die durch Schadstoffe kontaminiert sind) zertifiziert.

Mit 30 Großgeräten und 4 Longfrontbaggern mit 60 bzw. 70 Tonnen Einsatzgewicht werden selbst die höchsten und massivsten Gebäude fachgerecht zurückgebaut. Zahlreiche Referenzen wie z.B. der Rückbau der Deutschen Welle Köln, Europas höchster Hochhausabbruch mit 138 Höhenmetern, der Abbruch der beiden über 90 Meter hohen Hochhäuser der ehemaligen Euler Hermes Zentrale in Hamburg mit 320.000 m³ umbautem Raum, dem Rückbau des RWE-Hochhauses (80 Meter) am Campus Essen mit 300.000m³ umbautem Raum oder der Abbruch der alt ehrwürdigen Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden (205.000m³) weisen die BST deutschlandweit als absoluten Spezialisten für die Bewältigung von Großprojekten im Bereich Rückbau und Sanierung aus.

Egal ob knifflige Grenzbebauung, wie bei der Rückbaumaßnahme Stiftstraße in Frankfurt, der innerstädtische Abbruch des ehemaligen Rechenzentrums der Dresdner Bank mitten im Frankfurter Bankenviertel oder der abschnittsweise Rückbau eines Fußballstadions im laufenden Spielbetrieb in Karlsruhe, der moderne Maschinenpark und das geschulte Fachpersonal sind jeder Aufgabe gewachsen. Mit dem Rückbau des Kraftwerks Willmersdorf in Berlin wird demnächst noch ein weiteres Top-Projekt unserer Referenzliste hinzugefügt.

DSC_3696_2